Anja und Séverin Wyden-Guelpa

Anja und Séverin Wyden-Guelpa

Experten für Transformation, Führung, Leadership & Kreativität

Sprachen
Deu
Eng
Fra
Themen
Change Management
Management & Leadership
  • Beschreibung
  • Bilder
  • Videos
  • Links
  • Presse
  • Bücher

Kreatives Selbstvertrauen und Stärken stärken

'Finden Sie Ihr kreatives Selbstvertrauen und entdecken Sie Ihre Stärken mit einer erfahrenen Innovationsexpertin und einem versierten Künstler'.

Anja Wyden Guelpa und Séverin Guelpa machen ihr Team besser und helfen Ihnen, Ihre Innovationsfähigkeit zurückzugewinnen. Gemeinsam mit Ihnen machen sie aus Menschen kreative und funktionierende Teams. Denn gute Team bestehen aus Menschen, die für ihre Sache und für ihr Team brennen. Überzeugt davon, dass jeder Mensch von Natur aus kreativ und fähig ist, werden Anja und Séverin Sie auf eine inspirierende Reise mitnehmen und Design thinking, Kunst und Bewegung nutzen, um eine Kultur der Innovation zu fördern.

Anja Wyden Guelpa ist Expertin für Transformation und Innovation und Leadership-Coaching. Gemeinsam mit ihrem Ehemann, dem bildenden Künstler Séverin Guelpa, tauscht sie ihre Erfahrungen aus. Auf ihre eigene Weise erweitern Anja und Séverin seit mehreren Jahren ständig die Grenzen ihres beruflichen Umfelds, indem sie neue Gebiete erkunden. Während Anja ihre Fähigkeiten in den Dienst von Privatunternehmen oder öffentlichen Verwaltungen stellt, schlägt Séverin Brücken zwischen dem zeitgenössischen Schaffen und wissenschaftlichen Bereichen wie Biologie, Geographie oder Architektur.  Heute bündeln sie ihre Kräfte, um ihre Arbeitsweise und Erfahrungen zu teilen.


Séverin Guelpa

Als bildender Künstler kreiert Séverin Guelpa grosse Installationen in verschiedenen Regionen der Welt, in denen er eingeladen wird oder die er als Forschungsgebiet auswählt. Er ist Direktor des MATZA-Programms, das Experten und Künstler zu Umweltfragen zusammenbringt, oft in exponierten und bedrohten Gebieten wie den Gletschern in den Alpen, der Wüste in Kalifornien oder den tunesischen Inseln im Mittelmeer. Seit 2018 engagiert sich Séverin Guelpa verstärkt in städtischen Gebieten, an Orten, die sich im Wandel befinden. Oft zieht er für seine Werke Architekten, Wissenschaftler oder Spezialisten aus verschiedenen Disziplinen bei. Dabei verändert er ständig die Grenzen seiner eigenen Schöpfung, indem er das Potenzial der kollektiven Intelligenz und die Formen der Widerstandsfähigkeit erforscht, die der Mensch im Kontakt mit der Natur entwickelt. Seine natürlichen Führungsqualitäten und sein Sinn für Abenteuer machen Séverin Guelpa zu einem Anhänger großer Herausforderungen und einem Liebhaber der wilden und kraftvollen Natur. Er glaubt an die kreative und emanzipatorische Kraft der menschlichen Natur.

Nach einem Masterabschluss in Politikwissenschaft studierte Séverin Guelpa bildende Kunst, die er heute in Workshops an Schweizer Universitäten (EPFL, HEAD, EDHEA) unterrichtet. Er hält regelmäßig Vorträge über seine künstlerische Praxis und die mit MATZA durchgeführten Forschungen. Er spricht fließend Französisch und Englisch und recht gut deutsch.

Séverin Guelpa spricht über die Herausforderungen unserer Gesellschaft wie Ökologie, Demokratie und Kunst.

- Wie man von der Natur lernt
- Kunst kann die Welt verändern
- Wie die Konfrontation mit natürlichen Risiken unsere Aufmerksamkeit und unsere Fähigkeit, gute Entscheidungen zu treffen, schärft
- Wie kann man sich an eine feindselige Umgebung anpassen, indem man selbst Hand anlegt?
- Wenn Frugalität und Mangel die Innovation fördert
- Wie kann man schwache Signale hören?
- «outside of the box» denken wie ein Künstler
- Kunst kann einen zum Träumen bringen.

Anja Wyden Guelpa

Als unermüdliche Optimistin und eine Person des Handelns und Nachdenkens hilft Anja Wyden Guelpa, Gründerin und CEO von civicLab, Unternehmen dabei, durch ihre Unternehmenskultur wettbewerbsfähiger und attraktiver zu werden. Als Beraterin und Coach motiviert sie erfolgreich Teams in schwierigen Zeiten; mit Hilfe kollektiver Intelligenz erarbeitet sie kreative Lösungen und nutzt diese, um neue Wege und Lösungen mitzugestalten. Ihre Erfahrung als Führungskraft auf hoher Ebene und eine gewisse natürliche Autorität erlauben es ihr, kreative Prozesse zu leiten und zu steuern und Führungskräften und Teams zu helfen, sich auszuzeichnen. Sie analysiert Situationen und komplexe Zusammenhänge sehr schnell, erklärt sie in einfachen Worten und debattiert mit Freude und Überzeugung. Sie lehrt Innovation und Design Thinking an zwei Universitäten, ist Präsidentin und Verwaltungsrätin von Unternehmen und Stiftungen, ist eine internationale öffentliche Rednerin und war 8 Jahre lang Staatskanzlerin des Kantons Genf.

Sie spricht auf Englisch, Deutsch und Französisch über Innovation, Führung, Unternehmenskultur, Change Management, Gesellschaft, Politik, Demokratie, Tourismus und Philanthropie. Zeitgenössische Kunst, Reisen und Yoga geben der hyperaktiven Oberwalliserin, die in Genf lebt, das nötige Gleichgewicht und die Erdung.

Anja Wyden Guelpa spricht über Führung, Innovation, Unternehmenskultur, Change Management, Gesellschaft, Politik, Demokratie, Tourismus und Philanthropie.

- Neue Arbeit - wie man gute Talente anzieht
- Wenn Vertrauen Berge versetzt
- Vergesst Prozesse. Baut Kulturen. Ohne Firmenkultur keine Langfristinnovation.
- Romands sind Schweizer, die französisch sprechen. 10 Gründe warum die Deutschschweizer die Romands nicht verstehen.
- Wie können wir als Unternehmen und als Führungskraft in einer sich ständig verändernden Welt überleben?
- Guerilla-Innovation ein Weg zur Entstaubung der öffentlichen Verwaltung
- Warum ist Innovation so schwierig?
- Frauen an der Spitze
- Wie können wir die Demokratie heilen?
- Welche Chancen und Risiken bringt die Digitalisierung der Demokratie mit sich?
- Open Source bringt Sicherheit und Vertrauen - E-Government, E-Voting
- Gender Gap - oder warum sehen wir in der Schweiz nicht die wirtschaftlichen Chancen der "Diversität"?
- Smartphone Demokratie - wie können wir junge Bürgerinnen und Bürger näher an die Demokratie heranführen?